Events / Ifi @Gelato Festival Europa 2019

Barcelona, 28-29.09.2019

Ifi @Gelato Festival Europa

Sind Sie bereit für Europas leckerste Food Trucks?

Ebenfalls im Jahr 2019 steht das Ifi an der Seite des Wanderfestivals, das dem Gelato für Handwerker gewidmet ist und Italien und Europa auf der Suche nach dem besten Eis der Welt überqueren wird.
Ifi-Technologien werden konkurrierende Eiscremehersteller unterstützen, ihre Eiscreme konservieren und ausstellen; In der Tat werden die mittlerweile sehr bekannten Food-Trucks Ruggeri, Caterina und Buontalenti mit Ifi-Produkten ausgestattet: Panorama-Technologie, Tonda-Vitrinen und Cloud, ebenfalls Gelato CoolBox
Eine Zusammenarbeit zwischen Ifi und dem Gelato Festival, die die Leidenschaft des Unternehmens für handwerkliches Gelato demonstriert. IFI hat immer die gute italienische Tradition der Eis- und Eiscremehersteller unterstützt, Fachleute, die sich mit Leidenschaft bei der täglichen Arbeit für die Herstellung von Qualitätseis einsetzen und den Wert dieses Produkts, der italienischen Exzellenz, in der Welt verbreiten.

Die Tage des Gelato Festivals werden durch verschiedene Aktivitäten animiert, darunter:
- Die Ifi Tonda Challenge, ein Muss, bei dem sich die Festival-Eismacher gegenseitig herausfordern können und ihre Fähigkeit unter Beweis stellen, die perfekte 60-Gramm-Tasse herzustellen;
- Das Gelato-Quiz, ein amüsantes Format, das von Ifi vorgeschlagen wurde und sich an die Öffentlichkeit wendet, das die Plätze der Festivalszenen belebt; Ein Moment, um Kuriositäten und Neuigkeiten über das beliebteste kalte Dessert der Welt zu erfahren: Eiscreme.

Die Bühnen des Gelato Festival World Master Europe:
- April: 6-7 Florenz 13-14 Rom; 27-28 Turin
- Mai: 4-5 Mailand
- Juni: 1-2 Berlin; 8-9 Warschau; 19-20 Wien Baden; 29-30 London
- Oktobre 5-6 Barcelona 

 
 

6-7 Barcelona

Florenz:
1 - Olga Pinciuc mit Black Mojito, von Carpe Diem Gelateria;
2 - Cruz Battistini mit Double Trouble, von Gelateria Cuore di Panna & Cuore di Panna Bis;
3 - Alessandro Squatrito mitProfumi dell'Etna, von Ritrovo Orchidea.
Gewinner der Tonda Challenge: Vanessa Palatiello der Mastrobattista.

Rom:
1 - Adam Fazekas, Hungary - mit Frutta di pistacchio;
2 - Hosanna Amanuel, Sweden - mit Almond Deluxe;
3 - Steff Janssen, Holland – mit apricot and almond.
Gewinner der Tonda Challenge: Stefano Rosso Viera von Tenerife.

Turin:
1 - Francesca Marrari mit dem Geschmack Ballaró, von Eis Golosia Orbassano;
2 - Leonardo La Porta mit dem NOZTL-Geschmack, von BAR Gelateria Miretti;
3 - Emiddio Santonicola mit Erdbeer- und Tomatengeschmack, von SWEETY Coffee Shop Pastry.
Gewinner der Tonda Challenge: Giuseppe Filippone von der Golosia-Eisdiele (La Loggia).

Miland:
1 - Osvaldo Palermo und Alessandro Fraccola mit Biscotto croccante di arachidi toscane und pistacchio, von Fiordipanna;
2 - Giampaolo Doti mit Sinfonia von von Gelateria Ghibli;
3 - Luigi Berretta mit Olio, pinoli e basilico, von Agrigelateria Pavia.
Gewinner der Tonda Challenge: Delia Lopez Aguero von Mango Esotico Gelateria (Mailand).